Archiv des Autors: clausewitz

Schriftstellerin besucht die Carl-von-Clausewitz und Brigitte -Reimann-Stadt 

Am Freitag, den 19. Januar 2024, besuchte die Schriftstellerin Dr. Antje Göhler die Stadt Burg. In ihrer Ankündigung schrieb sie „liebe Grüße aus der Stadt, in der Clausewitz verstorben war an die Stadt, in der Clausewitz geboren wurde“. Frau Göhler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Schriftstellerin besucht die Carl-von-Clausewitz und Brigitte -Reimann-Stadt 

Der Jahresplan 2024 für alle Burger Clausewitzaktivitäten ist unter Termine eingestellt

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Der Jahresplan 2024 für alle Burger Clausewitzaktivitäten ist unter Termine eingestellt

Nachstellung der Schlacht an der Göhrde

Am 16. September 1813 lieferten sich das alliierte Korps Wallmoden und die französische Division Pecheux ein blutiges Gefecht an der Göhrde. Diese Schlacht zählt zu einer der blutigsten während der Befreiungskriege von der napoleonischen Fremdherrschaft. In Erinnerung an dieses Ereignis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Nachstellung der Schlacht an der Göhrde

Clausewitz in Düsseldorf

August 2023 Ende August fand in Düsseldorf die Mannschafts-Weltmeisterschaft im Schnellschach statt. Mannschaften aus der ganzen Welt trafen sich in der Rheinmetropole. Die gesamte Weltspitze, außer dem amtierenden Weltmeister, wollte dabei sein. Auch eine Mannschaft aus Sachsen-Anhalt erhielt vom Internationalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Clausewitz in Düsseldorf

Besuch der Grabstätte auf dem Burger Ostfriedhof

Traditionell ist der Geburtstag des Burger Sohnes, Carl von Clausewitz, am 1. Juli ein Feiertag für die Burger Clausewitz Freunde. Auf Initiative der Forschungsgemeinschaft Clausewitz – Burg e.V. fand deshalb am Sonnabend ein feierlicher Akt der Kranzniederlegung an der Gedenk- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Besuch der Grabstätte auf dem Burger Ostfriedhof

187. Todestages von Marie von Clausewitz

Am 28.01.2023, jährt sich zum 187. mal der Todestag von Marie von Clausewitz. Marie verstarb am 28.01.1836 in Dresden. Sie vollendete das große Werk ihres Mannes. Mit einem Blumengesteck ehrten Mitglieder des Vorstandes der Forschungsgemeinschaft Marie von Clausewitz.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 187. Todestages von Marie von Clausewitz

Vanya Bellinger promovierte im August 2022 erfolgreich am King´s College in London

Am 22. August 2022 promovierte das Mitglied unserer Forschungsgemeinschaft Clausewitz-Burg e.V., Vanya Eftimova-Bellinger am King´s College in London. Die Vorsitzende der Prüfungskommission war Frau Prof. Dr. Beatrice Heuser, welche die Dissertation ohne Empfehlung und Redivierungen akzeptierte. Die Kommission hat empfohlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Vanya Bellinger promovierte im August 2022 erfolgreich am King´s College in London

Frau Regina Henscheid in Burg

Auf Einladung der Forschungsgemeinschaft Clausewitz – Burg e.V. weilte Frau Henscheid in Burg. Am Dienstag, den 21.06.2022, führte Bernd Domsgen unseren Gast durch Magdeburg. Ziel waren das Kultur-Historische Museum, der Dom und die Festungsanlagen der Stadt Magdeburg. Natürlich war das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Frau Regina Henscheid in Burg

Bericht von der diesjährigen Jahreshauptversammlung und der Vorstandswahl 2021

Bericht von Bernd Domsgen zur Jahreshauptversammlung 2021 Das Jahr 2020 haben wir als das Burger Clausewitz – Jahr deklariert. Der 240. Geburtstag des größten Burger Sohnes war Anlass und Richtschnur. Es sollte ein besonderes Jahr werden! Bevor ich damit beginne, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Bericht von der diesjährigen Jahreshauptversammlung und der Vorstandswahl 2021

Erfolgreiche Teilnahme der Forschungsgemeinschaft an der 14. Burger Museumsnacht

Die Forschungsgemeinschaft beteiligte sich mit dem Thema: Die Umbettung des Carl von Clausewitz und seiner Frau Marie von Clausewitz von Breslau nach Burg an der Museumsnacht. Am 19. November 2021 jährt sich zum 50-zigsten Male ein Ereignis, welches die Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Erfolgreiche Teilnahme der Forschungsgemeinschaft an der 14. Burger Museumsnacht