Mitglieder der Forschungsgemeinschaft besuchten im Dezember 2018 einen Teil der historischen Magdeburger Festungsanlage – Ravelin 2.

Mitglieder der Forschungsgemeinschaft besuchten im Dezember 2018 einen Teil der historischen Magdeburger Festung. Foto: Dr. Zube
Nachstellung vom Leben im Ravelin um 1880. Foto: Dr. Zube

Im Dezember 2018 besuchten einige Mitglieder der der Forschungsgemeinschaft Clausewitz-Burg e.V. und ließen sich davon begeistern, wie lebendig die Geschichte der Kaiserzeit in der Stadt Madgeburg noch immer ist.

Mit Elan, Verantwortungsbewusstsein und Freude haben die Mitglieder des Sanierungsvereins Ravelin -2 die historische Magdeburger Festungsanlage in der Maybachstraße seit 2014 saniert und damit auch ein Stück Festungsgeschichte für die Nachwelt erhalten.


Das Kavalier V mit dem vorgelagerten Ravelin II sicherte den Mittelabschnitt der neuen Westfront der Magdeburger Kernfestung und wurde von 1871 – 73 errichtetet.

Nähere Informationen sind unter www.revelin2-magdeburg.de zu finden.

Rolf-Reiner Zube